• Home
  • News
  • Messe
  • Erfolgreicher Messeauftritt bei der Eigentum & Wohnen 2016

Erfolgreicher Messeauftritt bei der Eigentum & Wohnen 2016

 Virtual Reality Messestand Futora Marketing

 

Futora Marketing zieht eine positive Bilanz aus dem Messeauftritt bei der Eigentum & Wohnen Messe in Stuttgart, die vom 16. – 18. September 2016 stattfand. Die Möglichkeit der Besichtigung von noch nicht gebauten Immobilien mittels VR begeisterte sowohl Privat- als auch Geschäftskunden.

Erstmalig trat Futora Marketing als Aussteller bei der Messe in Stuttgart auf und konnte an den Ständen 86 und 88 zahlreiche neue Kontakte knüpfen. Besonders die Möglichkeit, die Virtual Reality Brille (HTC Vive) einmal unverbindlich zu testen, wurde von vielen genutzt. Messebesucher erhielten somit einen guten Einblick in das Angebot von Futora Marketing.

Die Futora Marketing GmbH präsentierte auf der regionalen Wohnmesse eine neue Art der Hausbesichtigung: Mittels der Virtual Reality Brille HTC Vive.

Nachdem die Messebesucher die VR-Brille aufgesetzt und zwei Controller in die Hand bekommen haben, konnten sie in die virtuelle Welt eintauchen: In einem vorher abgemessenen Raum konnten die Besucher selbstständig ein paar Schritte gehen, sich an jede Stelle im Haus teleportieren, das Parkettmaterial/-farbe ändern, Gegenstände real verwenden, Möbel drehen und verschieben, sowie Wasserhähne und Lichtschalter betätigen.

Obwohl einige mögliche Funktionen in den virtuellen Häusern, die auf der Messe präsentiert wurden, nicht eingebaut waren, wie z.B. die Wandfarbe ändern oder die funktionierende Menüauswahl für Einrichtungsgegenstände, waren doch alle Besucher vollauf begeistert von der Besichtigung.

„Besonders sinnvoll ist eine solche Visualisierung bei noch nicht gebauten oder weit entfernten Objekten“, erklärt Manuel Gruschka, Geschäftsführer der Futora Marketing GmbH. „So kann der Bauherr sein neues Zuhause bereits besichtigen, bevor dieses gebaut worden ist, kann sich die Größenverhältnisse besser vorstellen und auch Änderungswünsche in kürzester Zeit einbauen und diese an den Bauträger weiterleiten.“

Für Futora Marketing war der Messeauftritt sehr wichtig, da hier zum ersten Mal auch Privatkunden angesprochen wurden und auf deren Fragen und Anregungen eingegangen werden konnte. Die Gespräche auf der Messe haben bestätigt, dass Käufer von Immobilien VR-Visualisierung von Objekten extrem wertschätzen, da insbesondere Dimensionen in der Wohnung besser vermittelt werden können, noch bevor das Objekt effektiv gebaut wurde. So werden unangenehme Überraschungen vermieden und der Kunde ist einfach zufriedener mit dem Endergebnis: seinem neuen Zuhause.

Im nächsten Monat hat Futora Marketing außerdem einen Stand auf den Immobilien- & BauTagen in Ansbach. Diese finden am 29. Und 30. Oktober 2016 im Tagungszentrum Onoldia statt. Hier haben die Besucher erneut die Möglichkeit einmal in die virtuelle Welt von Futora Marketing einzutauchen.

 

Virtual Reality Messestand HTC Vive Futora Marketing

e-max.it: your social media marketing partner

Über uns

Die Futora Marketing GmbH wurde Anfang 2016 von Studenten, Professoren und Investoren aus dem Ausland gegründet. Neben dem Entwickeln von Spielen, haben wir uns auf Architekturvisualisierung mittels VR spezialisiert. Durch unsere Leidenschaft und unser technisches Know-How wird Ihr individuelles VR-Projekt zu einem einmaligen Erlebnis.


Futora Marketing GmbH

Industriestraße 39
82194 Gröbenzell

08142/4659797

info@futora-marketing.com

Mo.-Fr: 9.00 - 18.00


Please feel free to contact us!